TerreSculptor

  • In diesem Beitrag stelle ich den TerreSculptor vor.

    Wie der Name teilweise verrät, werden damit in der Hauptfunktion hochauflösende 3D Terrains erstellt, die man dann mit z.B. Meshlab in kurzer Zeit für ein Spielprojekt fertig machen kann.

    Im TerreSculptor kann man zwischen vielen Funktionen wählen. Ich nutze das Tool Gradient unter Generate für ein zufällig generiertes Terrain. Wie man vielleicht von Minecraft kennt, gibt es auch zufällige Worldseeds, mit dem die generierten Terrains extrem leicht zu erstellen sind. Nach dem Klick auf >>OK<< wird diese Heightmap über das Terrain gezogen und man kann das Terrain exportieren.

    Ich empfehle das am Anfang erwähnte Meshlab für die Reduktion der Polys über die Eingabe des beliebigen Polycounts.


    Den Link findet Ihr hier: TerreSculptor - Terrain Generator


    Screenshot vom Tool Gradient:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!