Orfaya - Ein RPG-Projekt

  • Ich finde es klasse, wie schnell du voran kommst, und mit welcher Intensität du an deinem Projekt arbeitest. Bis jetzt bin ich begeistert und du hast meine Hochachtung:thumbup:.

    L.G.

    Schnecke


    ---------------------------------------------------------------

    Mein Leitspruch: "Liebe das Leben, dann liebt das Leben auch dich!"


    4-cuphogpartner-png Dies ist die EntwicklerGruppe für die ich Grafiken erstelle ;)

  • Die Insel Orfaya ist in mehrere Regionen unterteilt (siehe Landkarte).


    Der Spieler kann sich frei bewegen und somit fast nahtlos in die jeweils andere Region gehen. So ist mein Plan. Ob es letztendlich funktioniert hängt von meiner Idee der Portalsysteme und der daraus resultierenden Framerate ab.


    Weiterhin hat der Spieler die Möglichkeit sich über richtige Portale in Verbindung mit den passenden Runensteinen zu teleportieren. Der Teleport funktioniert aber nur in eine Richtung zum Dorf. So erstmal meine Idee.


  • Hallo Community,


    ich habe für mein Projekt eine kleine Demo vorbereitet. Die könnt ihr euch hier downloaden:


    Orfaya Demo


    Die Demo verfügt noch nicht über ein Setting-Menü. Daher startet sie dann mit der jeweiligen Auslösung des Endgeräts. Ich habe auch noch kein Menü über die Tastenbelegung. Allerdings sollte die Steuerung in der Demo keine Probleme bereiten. Ich habe die Demo auf meinem schwächten Rechner (Laptop mit GeForce MX230) getestet und ich hatte noch 40FPS.


    Die Dorfregion ist komplett erkundbar und es stehen ein paar Quests und einfache Kämpfe zur Verfügung. Viel Spaß beim Erkunden von Orfaya.


  • Hallo,


    nach der Veröffentlichung meiner ersten kleinen Demo zum Projekt gab es viele Rückmeldungen. Ich habe die Rückmeldungen jetzt aufgenommen und im Projekt berücksichtigt. Einige User habe es dennoch geschafft die Demo bis zum Ende durchzuspielen.


    Die angepasste Version könnt ihr euch hier downloaden.


    Orfaya-Demo


    Der Download ist etwas größer geworden, da ich bereits angefangen habe zwei weitere Regionen zu gestalten. Ich hoffe jetzt steht der Erkundung des Dorfs von Orfaya nichts mehr entgegen.


    Folgende Rückmeldungen zum Projekt habe ich jetzt angepasst:


    Speichern:

    Beim Speichern lag ein Fehler beim erneuten Schnellstart. Hier wurden nicht alle Spielzustände auf den aktuellen Stand zurückgesetzt. Der Fehler ist jetzt behoben.


    Questlog:

    Eine der Mission hat leider ein altes Questpanel geladen. Dieses führte zu einer falschen Darstellung und hat die absurde Möglichkeit der Questabwahl vorsehen, die ich zu Testzwecken dort belassen hatte.


    Springen:

    Der Spieler konnte zwar springen, hat aber so gut wie keine Hindernisse erklimmen können.


    Kleine Dinge:

    - Animationsbewegung des Wassers etwas langsamer

    - Diverse Modell die schwebten auf den Boden der Tatsache zurückgesetzt (alle werde ich wohl noch nicht gefunden haben)

    - World-Building am Steg verbessert

    - Die Ausdauer beim Sprinten habe ich um 50% erhöht

    - Es befinden sich jetzt Wegweiser an großen Wegkreuzungen

    - Ein Goblin befand sich noch am Strand. Der gehörte dort nicht hin und hat den Spieler zum Beginn ggf. das Leben schwer gemacht (ohne Waffe war er nicht zu schlagen).

    - Beseitigung von ein paar kleinen Schreibfehlern und einem fehlerhaft eingeblendeten Heuballenpanel


  • Hey grinseengel,

    kurze Information, ich konnte die Demo bislang noch nicht ausprobieren, bin umgezogen und warte zurzeit auf mein DSL. Sei versichert, ich interessiere mich stark für dein Projekt, war leider auch ein bisschen stressig der Umzug. Immerhin habe ich nach dem Auftrag an o2 das doppelte an Internet Geschwindigkeit was ich vorher hatte. Wenn ich wieder DSL habe dann erkunde ich deine schicke Welt - nur damit du bescheid weisst ;)

    Ansonsten herzlichen Glückwunsch dass du viele Rückmeldungen bekommen hast, super Arbeit.

  • Hallo,


    heute zeige ich euch eine der Höhlen, die es im Dorf gibt. Hier seht ihr die Bärenhöhle. Die Bärenhöhle ist recht groß. Daher werde ich noch ein paar Wegweiser postieren, damit der Spieler mühelos den Ausgang finden kann. Im ersten Test habe ich mich verlaufen und den Ausgang nicht mehr gefunden.


    Aktuelle Demo vom 28.09.2021: https://www.pchobbyspieleschmiede.de/orfaya/Orfaya_Demo.zip




  • Hallo,


    heute geht es um die Waffenkunde.


    Ich habe heute die ersten Waffen fertiggestellt, mit denen der Spieler dann Orfaya verteidigen kann. Insbesondere ist es recht kniffelig die Parameter einigermaßen sinnvoll zu setzen. Ob das dann letztendlich die richtige Balance hat, wird sich zeigen.



  • Hallo,


    heute zeige ich euch die Waffen, die dem Spieler in meiner Spielwelt zur Verfügung stehen. Es sind im Moment 20 Waffen aus den Bereichen Messer, Schwerter, Äxte, Hämmer und Bögen.


    In dem beiliegen moderierten Video stelle ich euch ein paar spezielle Waffen vor und die Wirkung auf die Gegner.


  • Hallo,


    heute zeige ich euch einen Screen vom Gebirgsweg. Der Weg führt am Berg vorbei in Richtung Lagune. Der zweite Aufstieg führt dann zur Hochebene.

    Hier eine Aussicht auf halber Höhe über das Dorf.


    Daneben habe ich meinen ersten Boss-Gegnerkampf fertig und die erste Rätselmission funktioniert auch schon.


  • Sieht richtig hammer aus grinseengel, sowas sehe ich sehr gerne. Habe bald wieder meinen Internet Anschluss, dann wird die bis dahin aktuellste Demoversion geladen.

    Kannst du mir noch kurz verraten was für specs ich haben muss für das Spiel? Mein Problem ist dass ich zwei eher schwächere Geräte besitze. Bei dem einen PC hoffe ich dass das reicht.

    Weiter so! ;)

  • Quote

    Kannst du mir noch kurz verraten was für specs ich haben muss für das Spiel? Mein Problem ist dass ich zwei eher schwächere Geräte besitze. Bei dem einen PC hoffe ich dass das reicht.

    Im Prinzip sollte es auch auf schwächeren Rechnern noch gut laufen. Die genauen Anforderungen kann ich dir leider nicht geben. Wir haben hier nur Geforce 2070 Super, 2080 und 3090 im Einsatz.

  • Hallo,


    heute geht es in die Bärenhöhle. Der Spieler erhält von mir im Video ein Messer und einen einfachen Bogen. In der Höhle selbst trifft er auf Spinnen, die erledigt werden müssen. Damit der Spieler zusätzlich an Gold kommt, sind in der Höhle bereits einige Gegenstände (Kisten und Erzvorkommen versteckt).


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!