Flax Engine (Test und Infos)

  • Die Flax Engine wurde im Dezember 2020 als Version 1.0 veröffentlicht. Vor nicht allzu langer Zeit kam dann noch das Update auf Version 1.1. Als Entwicklersprachen gibt es C++, C# als auch wie in Unreal Engine ein Visual Scripting System.

    Die Engine sieht aus wie eine Mischung aus Unreal Engine und Unity und ist grafisch sehr anspruchsvoll. Der Node-basierte Material Editor lässt sich sehr einfach bedienen, ein Terrain Editor ist auch dabei. Was bei diesem Terrain Editor anfangs sehr stark aufällt ist die Größe der Fläche die der Computer berechnet auf der Standard Einstellung. Man merkt schnell dass die Engine sehr viel Performance hat.


    Heute habe ich mal versucht, Gras und Bäume auf ein Terrain zu legen. Das Gras hab ich in Blender erstellt und dann in der Flax Engine ein einfaches grünes Material erstellt. Es klappt ganz gut und die Performance ist auch okay. Mit dem TreeIt hab ich einen Baum generiert und modelliert. Unter Foliage kann man in der Engine dann Gras, Bäume oder auch beliebige Objekte einfügen. Danach gibt es auch noch die Option, den Scale zufällig zu setzen und auch die Dichte der Objekte einzustellen.


    Also ein kurzes Fazit an der Stelle: Die Flax Engine kann mit den anderen Engines mithalten und ist empfehlenswert von mir bisher.


    Ich werde die Engine weiterhin verwenden da sie meinen Anforderungen und Skills entspricht.


    Hier habe ich einen Screenshot gemacht von der Oberfläche und meinem kleinen Test. Es wird alles neu und besser gemacht, das hier war eher ein Performance Test:


  • Vielen Dank, ja die Engine ist noch Neuland für viele User, da die eben auch sehr neu ist. In Discord gibt es Leute die sich mit der Engine befassen. Allerdings sind es nicht gerade viele die die kennen, das sieht man an der Memberzahl da.

    Aber ich denke dass die auch so erfolgreich werden wie Unreal oder sogar Unity. Wir haben bei den Tools auch Cross Plattform. Android Deployment ist auch möglich.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!