Godot Engine

  • Die Godot Engine eignet sich für 2D und 3D Spiele die entweder in C#, Visual Scripting oder GDScript geschrieben werden. Das Programm wurde 2014 als Open Source veröffentlicht. GDScript ist besonders für Anfänger gut geeignet und für die, die nichts mit Coding anfangen können, bietet die Godot Engine ein Visual Scripting System. Allerdings ist man mit GDScript viel schneller unterwegs als mit dem Visual Scripting Tools, was die nicht-Coder aber trotzdem gut verwenden können.

    Die Engine bietet Cross Platform - Erstellung wo man neben den Desktop OS Varianten auch für Android und iOS entwickeln kann. Für Android gibt es in dem jetzt neuesten Release Candidate 1 auch die bald erforderliche .aab Unterstützung die bald bei Google Play zum uploaden neuer Apps erforderlich ist.


    Auch hat die Game Engine ein Physics System, mit dem man sehr gut und schnell vorankommt. Man kann wie bei Unity bei jedem Objekt einen Script anfügen was auch sehr gut läuft. Auch ist es möglich mit den "Szenen" Objekte mit Skripten, Physics usw. zu kombinieren. Das wäre in Unity dann das "Prefab".

    Mit dem gltf Support sollen jetzt auch PBR Materials möglich sein, was ich noch ausprobiere. Metall usw. wäre also kein Problem von Blender -> Godot zu übernehmen.


    Den Link zur Game Engine findet Ihr hier: https://godotengine.org/


    Ich habe öfters die Engine benutzt, jetzt bin ich wieder zu Ihr zurückgekehrt aufgrund der Einfachheit und des schnellen effektiven Lernens.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!